bedeutet, den Hilfebedürftigen durch die Bereitstellung sächlicher Hilfen in die Lage zu versetzen eine Verrichtung selbständig durchzuführen, z. B. Bereitstellung eines Rollators, Waschlappen Reichen, Bereitlegen geeigneter Kleidungsstücke.